Kinder­kar­diologie in unserer Kinder- und Jugend­arztpraxis in Nittendorf

In unserer kinder- und jugendkardiologischen Sprechstunde betreuen wir Kinder und Jugendliche mit Herzerkrankungen. Die Kinderkardiologie als Schwerpunkt der allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin beschäftigt sich mit der medizinischen Behandlung von Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen mit angeborenen oder erworbenen Herzerkrankungen.
Die Kinderkardiologie ist ebenso wie die Neonatologie ein wichtiges Spezialgebiet in unserer Kinderarztpraxis in Nittendorf.

Tätigkeitsschwerpunkte sind die diagnostische Abklärung, medikamentöse Behandlung und dauerhafte Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Herzfehlern, erworbenen Herzerkrankungen und Herzrhythmusstörungen.

Das sogenannte „EKG-Screening“ kann schon sehr früh (ab dem Neugeborenenalter) wichtige angeborene Herzfehler und/oder Herzrhythmusstörungen erfassen, selbst wenn ihr Kind keine Beschwerden oder Auffälligkeiten hat. Sprechen Sie uns gerne an!

Zumeist werden Sie uns in der Praxis aufsuchen, wenn bei Ihrem Neugeborenen oder Säugling ein sog. Herzgeräusch gehört wurde (häufig zur U2 oder U3). Erfreulicherweise liegt hier in den allermeisten Fällen kein Herzfehler vor, sondern eine harmlose und vorübergehende Besonderheit.

Diagnostische Unter­suchungs­verfahren

  • Blutdruckmessung und Langzeit­blutdruck­messung
  • 12 Kanal Oberflächen-EKG und Langzeit-EKG (bis zu 72 Stunden)
  • Ultraschalluntersuchung des Herzens und der herznahen Gefäße („Transthorakale Echokardiographie“) inkl. Dopplersonographie und Farbdoppler­sonographie
  • Transkutane Messung des Sauerstoff­gehaltes im Blut („Pulsoxymetrie“)
  • etc.

Wenn stationäre Behandlungen erfolgen müssen, arbeiten wir eng mit speziellen Herzzentren in München und Erlangen zusammen. Auf Wunsch der Eltern können wir auch Kontakt zu anderen Herzzentren herstellen und Patienten dort anmelden.

09.06.2024

Liebe Eltern!

 

1) Bitte denken Sie daran, dass nach offizieller STIKO Empfehlung alle Kinder unter 5 Jahren gegen Meningokokken B nachgeimpft werden sollen! Sprechen Sie uns bitte auch aktiv darauf an! 

 

2) Aufgrund von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein in unserer Praxis haben wir das Qualitätssiegel "Die Grüne Praxis" erhalten!

 

Weitere Neuigkeiten finden Sie hier!